teilen teilen

ZUKUNFT
EIGENE
PRAXIS

 

DAS START-UP-EVENT FÜR ZAHNÄRZTE.
6. – 7. SEPTEMBER 2019 IN DER
HALLE 45 IN MAINZ.

ALLES WIRKLICH WICHTIGE
ZUR GRÜNDUNG EINER ZAHNARZTPRAXIS:
DIE VERANSTALTUNG FÜR GRÜNDER!

Die Veranstaltung mit dem Blick hinter die Kulissen. Lebhafte und
spannende Berichte von 8 Zahnärzten, die sich mit ganz unterschiedlichen
Praxiskonzepten niedergelassen haben. Was gut lief, was schiefging
und was sie rückblickend anders entscheiden würden.

8

GRÜNDER

berichten. Ohne Standardsprüche, schwammige Tipps oder Werbung.

ZAHLREICHE

EXPERTEN

vermitteln ihr Wissen in Vorträgen, Workshops und Breakout-Sessions.

 

KINDERBETREUUNG

auf Anfrage.

 

TICKETS

ab sofort erhältlich.
Je früher gebucht, desto günstiger!

UNSERE SPEAKER:
VOM PRAXIS­GRÜNDER ÜBER DEN FINANZPROFI BIS ZUM PERSONAL­EXPERTEN.

Schluss mit Standardsprüchen, schwammigen Tipps oder Werbevorträgen. Auf dem Gründer Camp gibt es spannende Erfahrungsberichte von ehemaligen Praxisgründern und handfeste Tipps von Experten, die ihr Wissen kurz und knackig auf den Punkt bringen. Zeit zum Netzwerken und die Party mit Food and Drinks bieten Gelegenheit, um wirklich alle Frage zu klären.

Immer wieder reinschauen. Jeden Monat gibt's News über einen neuen Praxisgründer. Stay tuned!

  • Praxisgründer
  • Speaker
Eva-Marie Müller ...

… stand bereits beim letzten Gründer Camp auf der Bühne. Damals war sie quasi das „Küken“ in der Runde, denn die Übernahme im Münchener Speckgürtel war noch in der Planung. Seitdem ist jede Menge passiert. Die Praxis ist übernommen und nach der schweißtreibenden Renovierung kaum wiederzuerkennen. Kopfzerbrechen bereitete Eva in den ersten Monaten vor allem der Ansturm von Patienten und die Übernahme des Praxisteams. Wie sie diese Herausforderungen gelöst hat, berichtet sie auf dem Gründer Camp.

Ulrich Degen ...

… übernahm im Dezember 2017 eine frisch renovierte und modern ausgestattete Zahnarztpraxis mitten in Darmstadt. Für eine ausführliche Vorbereitung der Existenzgründung blieb bei einem solchen Top-Objekt wenig Zeit. Er hörte auf sein Bauchgefühl. Sein Tipp: "Einfach machen! Aus dem anfänglichen Chaos entsteht ganz schnell dein eigenes Ding!".

Dr. Nora Buchner, M.Sc.

… eröffnete im Oktober 2018 eine Zahnarztpraxis im Glockenbachviertel in München. “Ich hatte konkrete Vorstellungen zum Standort und Konzept der Praxis, so dass für mich nur eine Neugründung in Frage kam. Es ist wichtig, dass die eigene Praxis zu einem selbst passt.” So entstand eine moderne Praxis in der sich Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen wohlfühlen.

Dr. Timo Knoche ...

... gründete nach über 10 Jahren als angestellter Zahnarzt seine Praxis Confident mit den Behandlungsschwerpunkten Zahnerhaltung und Prophylaxe im schwäbischen Esslingen. Neben der Herausforderung durch den Altbau empfand er es vor allem als eine große Chance, alles neu nach seinen Wünschen gestalten zu können. Jetzt fühlt sich seine Praxis wie zu Hause an, auf die er sich, wie auf sein Team und seine Patienten jeden Morgen aufs Neue freut.

Andreea Tiplic ...

... arbeitet dort, wo andere Urlaub machen. Das wunderschöne Eigeltingen liegt unweit des Bodensees im Landkreis Konstanz und hat etwas mehr als 3500 Einwohner. Während ihrer Schwangerschaft entschloss sie sich genau hier eine Praxis zu übernehmen und eröffnete diese im April 2019. Da Zahnärzte hier eine echte Rarität sind, erhielt sie nicht nur von den Patienten, sondern auch vom Bürgermeister, jede Menge Zuspruch.

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.

Michael Hage ...

... hat schon über 130 Millionen Euro für Zahnärzte über Henry Schein Financial Services finanziert. Als routinierter Finanzprofi kennt er die Anforderungen der Banken genau. In seinem Vortrag auf dem Gründer Camp verrät er Praxisgründern, wie ein Businessplan aussehen muss, den die Bank genehmigt.

Nicolas Abel …

… trainiert schon seit über 10 Jahren Teilnehmer in den Bereichen Rhetorik und Wahrnehmung. Die Einsatzgebiete reichen vom Verkauf über Verhandlung, bis zur Führung. Dabei vermittelt er nicht nur das “Was“, sondern viel wichtiger, das“ Wie“. Aus der Praxis kommt die beste Theorie.

Dennis Schaffer ...

… begleitet Praxisgründer in Baden Württemberg bei Ihrem Schritt in die Selbstständigkeit. Seine Erfahrung zeigt: „Als Gründer muss man vertrauen können: Seinem Team, seinen Beratern und seinem privaten Umfeld – das erfordert Mut und Stärke. Wer sich traut auch mal abzugeben, ist am erfolgreichsten.“

Valbon Mulaku …

… ist Verkaufsleiter bei Henry Schein und führt seit über 15 Jahren unter dem Motto „Sei ein Adler, keine Ente“ viele Jungzahnärzte erfolgreich in die Selbstständigkeit. Aufgrund des demographischen Wandels gibt es aktuell eine Vielzahl an abzugebenden Zahnarztpraxen zur Auswahl. Zusammen mit dem Niedrigzinsniveau ergibt sich aus seiner Sicht eine Poleposition für junge Zahnärzte, um sich den Traum von der eigenen Praxis zu verwirklichen.

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.



Das Programm:
Es gibt viel Zu sehen und zu hören!

  • Tag 1 (6. September 2019)
  • Tag 2 (7. September 2019)
13:00 - 14:55TEIL 1: ERFAHRUNG, STANDORT, BUSINESSPLAN

  • Erfahrungsberichte: 4 Praxisgründer sprechen über ihre Geschichte (je 10 Minunten).
  • How to be selbstständig: Was wir von guten Unternehmern lernen können.
  • Standort: Drum prüfe, wer sich ...
  • Businessplan: Wie verkaufe ich mein Konzept der Bank?
  • Elevator Pitches für unsere Sponsoren (5 Minuten).

14:55 - 15:40ZEIT ZUM NETZWERKEN
15:40 - 16:35TEIL 2: ERFAHRUNG, PLANUNG, KOSTEN

  • Erfahrungsberichte: Drei Praxisgründer geben Einblick in ihre Gründung.
  • Praxisplanung am Beispiel einer echten Gründung.
  • Kostenstruktur einer Zahnarztpraxis.
  • Elevator Pitches für unsere Sponsoren (5 Minunten).

16:35 - 17:05ZEIT ZUM NETZWERKEN
17:05 - 18:10TEIL 3: ERFAHRUNG, WORK-LIFE-BALANCE, PERSONALFÜHRUNG

  • Erfahrungsbericht: Ein Zahnarzt gewährt einen Blick hinter die Kulissen seiner Gründung.
  • Work-Life-Balance: außergewöhnliche Zeitmodelle in der Zahnarztpraxis.
  • It’s a boss’ world – or not!? Wie Personalführung heute funktioniert!

19:00 - 01:00Networking, Food, Drinks and Party
09:30 - 10:40WORKSHOP-RUNDE 1

2 aus 5 Themen wählbar:

  • CAD/CAM
  • Ergonomie und Vergrößerung
  • Chirugie und Strategie - mit dem richtigen Konzept zum Erfolg.
  • Personalführung
  • Meine Zahnarztpraxis: geträumt, geplant, gemacht!

10:40 - 10:50Pause
10:50 - 12:00WORKSHOP-RUNDE 2

2 aus 5 Themen wählbar:

  • CAD/CAM
  • Ergonomie und Vergrößerung
  • Chirugie und Strategie - mit dem richtigen Konzept zum Erfolg.
  • Personalführung
  • Meine Zahnarztpraxis: geträumt, geplant, gemacht!

12:00 - 13:00ZEIT ZUM NETZWERKEN
13:00 - 13:45BREAKOUT-RUNDE 1

3 aus 7 Themen wählbar:

  • Trends und Chancen im Gründermarkt.
  • Praxisübernahme: Was man besser vorher weiß!
  • Prophylaxe, richtig gedacht.
  • Abrechnung: Wie klappt’s am besten?
  • Steuern: Was ist bei der Praxisgründung zu beachten?
  • Hygiene: Stolpersteine bei der Praxisgründung und -führung.
  • Finanzierung: Wie ist der Ablauf?

13:45 - 13:55Pause
13:55 - 14:40BREAKOUT-RUNDE 2

3 aus 7 Themen wählbar:

  • Trends und Chancen im Gründermarkt.
  • Praxisübernahme: Was man besser vorher weiß!
  • Prophylaxe richtig gedacht.
  • Abrechnung: Wie klappt's am besten?
  • Steuern: Was ist bei der Praxisgründung zu beachten?
  • Hygiene: Stolpersteine bei der Praxisgründung und -führung.
  • Finanzierung: Wie ist der Ablauf?

14:40 - 14:50Pause
14:50 - 15:35BREAKOUT-RUNDE 3

3 aus 7 Themen wählbar:

  • Trends und Chancen im Gründermarkt.
  • Praxisübernahme: Was man besser vorher weiß!
  • Prophylaxe richtig gedacht.
  • Abrechnung: Wie klappt's am besten?
  • Steuern: Was ist bei der Praxisgründung zu beachten?
  • Hygiene: Stolpersteine bei der Praxisgründung und -führung.
  • Finanzierung: Wie ist der Ablauf?

15:35 - 15:45Pause
15:45 - 16:00Letzte Tipps der Praxisgründer
16:00 - 17:00ZEIT ZUM NETZWERKEN

Weitere Infos zu den Programmpunkten werden nach und nach veröffentlicht. Stand des Programms: Januar 2019. Änderungen vorbehalten.

KINDERBETREUUNG
AUF ANFRAGE!

Auf dem Gründer Camp thematisieren wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht nur im Programm, sondern unterstützen sie auch konkret: Auf Anfrage bieten wir während des Events eine Kinderbetreuung*für Kinder ab 3 Jahren an. Wir stellen eine Mal- und Bastelecke und Kreativaktionen für Kinder verschiedener Altersgruppen bereit, während unsere pädagogischen Fachkräfte Ihre Kleinen betreuen.

* Alle Details in den Teilnahmebedingungen, die Sie bei der Anmeldung einsehen können.

  • Halle 45
  • Hotelempfehlung

Mainz, Halle 45

170 Jahre Geschichte liegen hinter der Halle 45 in Mainz. Was bleibt ist die einmalige Atmosphäre des rauen und ehrlichen Industriecharmes. Genau der richtige Rahmen, um an der Zukunft in der eigenen Praxis zu feilen.

Dank Autobahnanschluss, ausreichend Parkmöglichkeiten, dem Frankfurter Flughafen und dem Mainzer Hauptbahnhof ist die Halle 45 von ganz Deutschland aus gut zu erreichen.

Anfahrt

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: (Von hier sind es 3-5 Minuten Fußweg zur Halle 45)
Straßenbahnlinien 50 und 51: Haltestelle Zwerchallee/Halle 45
Buslinien 45, 60, 61, 62, 63 und 92: Haltestelle Zwerchallee/Halle 45 und Halle 45
Zuglinien RE 13 und RB 31: Haltestelle Mainz-Waggonfabrik

Mit dem Auto:
Navi-Eingabe: „Am Schützenweg“
Die Autobahn A643 abfahren und im Kreisverkehr geradeaus. Anschließend links abbiegen auf „An der Krimm“ und dann nochmal rechts auf „An der Bruchspitze“. Sobald man „Am Schützenweg“ angelangt ist, folgt eine Beschilderung zu den Parkplätzen der Halle 45.

ME AND ALL

Binger Straße 23, 55131 Mainz (ca. 10 Minuten mit dem Auto oder 10 Minuten mit der Straßenbahn 51 vom Hauptbahnhof nach Zwerchallee/Halle 45) – 129 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: me and all Hotel Mainz

ME AND ALL

Binger Straße 23, 55131 Mainz (ca. 10 Minuten mit dem Auto oder 10 Minuten mit der Straßenbahn 51 vom Hauptbahnhof nach Zwerchallee/Halle 45) – 129 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: me and all Hotel Mainz

HYATT REGENCY

Templerstraße 6, 55116 Mainz (ca. 15 Minuten mit dem Auto oder 10 Minuten mit der S8 von Mainz Römisches Theater nach Mainz Nord) – 244 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Hyatt Regency Mainz

HYATT REGENCY

Templerstraße 6, 55116 Mainz (ca. 15 Minuten mit dem Auto oder 10 Minuten mit der S8 von Mainz Römisches Theater nach Mainz Nord) – 244 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Hyatt Regency Mainz

HILTON

Rheinstraße 68, 55116 Mainz (ca. 10 Minuten mit dem Auto oder ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Schillerplatz) – 166€ pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Hilton Mainz

HILTON

Rheinstraße 68, 55116 Mainz (ca. 10 Minuten mit dem Auto oder ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Schillerplatz) – 166€ pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Hilton Mainz

BEST WESTERN

Wallstraße 56, 55122 Mainz (ca. 5 Minuten mit dem Auto oder 5 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Goethestraße) – 114 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Best Western Mainz

BEST WESTERN

Wallstraße 56, 55122 Mainz (ca. 5 Minuten mit dem Auto oder 5 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Goethestraße) – 114 € pro Nacht inkl. MwSt. & Frühstück. Über den folgenden Link kommst du zum Hotel: Best Western Mainz

Newsletter abonnieren

  • Erinnerung vor Ablauf von Ticket-Preisstufen
  • Alle Updates und Hintergrundinfos vorab
  • Aktionen und Neuigkeiten
  • Gründergeschichten mit Bildern und Videos
  • Wertvolle Tipps rund um die Zukunft in der eigenen Praxis


  • Der Newsletter kommt in der Regel alle 1- 2 Monate. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebene E-Mailadresse von dent.talents. verwendet werden darf, um mir oben genannte Informationen per E-Mail zu übermitteln. Die obengenannten Daten können in diesem Zusammenhang auch an Dienstleister (z.B. Lettershops) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung weitergegeben werden. Um das Angebot des Newsletters zu verbessern, bin ich damit einverstanden, dass Daten zu meinem Nutzerverhalten erhoben, gespeichert und ausgewertet werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter werbewidersprueche@henryschein.de widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei dent.talents. finden Sie unter Datenschutz.

    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein

    Tickets

    Gruppenrabatt: 2 Pers. 10% • 3 Pers. 15% • ab 4 Pers. 20%

    Danke an unsere
    Sponsoren

    Premium Partner

    • hes gc 5916 2019 anpassungen content filling website april logo dentsply sirona v01Premium Partner
    • emsPremium Partner
    • melagPremium Partner

    Gründer Camp 2017 –
    So war das Gründerforum für Zahnärzte

    Am 29. und 30. September fand das erste Gründer Camp in Frankfurt am Main statt. Zwei großartige Tage mit 8 Praxisgründern, Gründungsexperten und rund 100 Zahnärzten, die an ihrer Zukunft in der eigenen Praxis feilen. Stark!