teilen teilen


Im Herzen von Mainz:
Halle 45

Halle 45, Mainz

170 Jahre Geschichte liegen hinter der Halle 45 in Mainz. Was bleibt ist die einmalige Atmosphäre des rauen und ehrlichen Industriecharmes. Genau der richtige Rahmen, um an der Zukunft in der eigenen Praxis zu feilen.

Dank Autobahnanschluss, ausreichend Parkmöglichkeiten, dem Frankfurter Flughafen und dem Mainzer Hauptbahnhof ist die Halle 45 von ganz Deutschland aus gut zu erreichen.

Anfahrt

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: (Von hier sind es 3-5 Minuten Fußweg zur Halle 45)
Straßenbahnlinien 50 und 51: Haltestelle Zwerchallee/Halle 45
Buslinien 45, 60, 61, 62, 63 und 92: Haltestelle Zwerchallee/Halle 45 und Halle 45
Zuglinien RE 13 und RB 31: Haltestelle Mainz-Waggonfabrik

Mit dem Auto:
Navi-Eingabe: „Am Schützenweg“
Die Autobahn A643 abfahren und im Kreisverkehr geradeaus. Anschließend links abbiegen auf „An der Krimm“ und dann nochmal rechts auf „An der Bruchspitze“. Sobald man „Am Schützenweg“ angelangt ist, folgt eine Beschilderung zu den Parkplätzen der Halle 45.