teilen teilen

So geht’s: Das Gründer Camp steuerlich geltend machen!

Tipp von Steuerberater Thilo Weiland

Sammeln Sie alle Belege, die mit dem Gründer Camp in Zusammenhang stehen, z. B. Kosten für Ticket und Hotel oder Fahrtkosten. Genau wie Verpflegungsmehraufwendungen, Fachliteratur, Arbeitsmittel und vieles mehr lassen sich diese steuerlich geltend machen. Leiten Sie die Belege einfach an Ihren Steuerberater weiter oder sprechen Sie mich gerne persönlich auf dem Gründer Camp an.

Tickets

Gruppenrabatt: 2 Pers. 10% • 3 Pers. 15% • ab 4 Pers. 20%

Danke an unsere
Sponsoren

Premium Partner

  • Premium Partner
  • Premium Partner
  • Premium Partner

Gründer Camp 2017 –
So war das Gründerforum für Zahnärzte

Am 29. und 30. September 2017 fand das erste Gründer Camp in Frankfurt am Main statt. Zwei großartige Tage mit 8 Praxisgründern, Gründungsexperten und rund 100 Zahnärzten, die an ihrer Zukunft in der eigenen Praxis feilen. Stark!